Wiener Soul trifft Ländle Vibes

5/8erln in Ehr´n feat. Jazzorchester Vorarlberg

ÖSTERREICH
Programmübersicht

Eröffnungskonzert

5/8ERL IN EHR‘N hat die DNA Wiens im Blut und in der Seele. Beim gleich charmanten wie wortgewandten Quintett trifft unnachahmlicher Gesang auf außergewöhnlich schöne Lyrics und wird die kantige Ironie aus dem Alltag Österreichs in verträumte Ausflüge ins „weite Land“ eingebettet. Schnitzel meets Schnitzler: Geht doch! Der gleich kraftvolle wie federleichte Sound der Achterln ist seit jeher von energiegeladenem Soul, Funk und Reggae geprägt und gibt zarten Balladen gleich viel Raum wie rasanten Grooves.

Für das Eröffnungskonzert vom Tanzcafé Arlberg Music Festival 2023 lassen sich die 5/8erl-Voices nun vom JAZZORCHESTER VORARLBERG in ihre Mitte nehmen:

Das Zusammenspiel der Wiener Soulisten mit dieser zeitgenössischen Big-Band-Formation wird zum fulminanten Ost-West-Meeting, das mit Sicherheit Berge versetzt. Wenn zwischen den Terzen des Zweigesanges ein gleißender Bläsersatz aufblitzt oder ekstatische Soli das eben Gesungene unterstreichen, dann ist das viel mehr als eine großorchestral aufgeblasene Erweiterung. Es verleiht den Stücken eine vollkommen neue Dimension. Wie schön, dass in diesen kargen Zeiten solch üppig besetzte Programme möglich sind!